Erfolgreicher Erfolg bei erfolgter Vereinsgründung

Das Habsburger Kollegium meldet Vollzug. Die Vereinsgründung in Frankfurt verlief weitgehend im kleinen Kreis: Die gottesfürchtigen und kaisertreuen Männer waren unter sich. Einigen devoten Frauenzimmern wurde die Anwesenheit gestattet, um bei den Vertretern der Presse (die augenscheinlich leider verhindert waren) keinen Zweifel an unserer social-liberalen Überzeugung aufkommen zu lassen (die betreffenden Frauenspersonen hatten natürlich kein Rederecht).

Berliner Habenichtse und sonstige Abtrünnige sowie aufmüpfige Weibsleute wurden aber durch ein ausgeklügeltes Sicherheitskonzept ferngehalten, sodass alle Entscheidungen basisdemokratisch getroffen werden konnten, ohne dabei die Basis (das vulgäre Pack) einzubeziehen.

Wir sind stolz und tief bewegt (sowie auch voller Ehrfurcht vor unserer eigenen Wichtigkeit), mit der Vereinsgründung den ersten Schritt auf dem langen Weg getan zu haben, auf dem wir die Piratenpartei zurück zu ihren wahren Werten führen werden (denn einen Wert hat die Piratenpartei für uns derzeit — unter dem hypnotischen Einfluss von vaterlandslosen Gesellen, Demokraten, mittellosen Gauklern und natürlich aufmüpfigen Weibsbildern — natürlich nicht).

Unser Programm wurde von den anwesenden gottesfürchtigen und kaisertreuen Männern mit nur einer kosmetischen Änderung — Mitbestimmung demonstrieren! — angenommen (die Frauenzimmer hatten, wie gesagt, kein Rederecht). Diese Einigkeit ist es, die der Piratenpartei derzeit so dringend fehlt, was zu einer nicht zu tolerierenden Ideenvielfalt führt, die dann Visionen hervorbringt, von denen sich die wankelmütige Parteibasis (diese linken Ratten) dann sehr viel stärker beeindrucken lassen, als von unserer Wichtigkeit.

Damit ist nun Schluss. Für Gott und Kaiserreich! Für eine sozialliberale* Politik!

———-
* Abk. für:
Selbstgerechte
Oligarchisch-
Zentralistische
Inhuman-
Asoziale 
Lachhaft 
Langweilige 
Inkompetent-
Bräsige 
Ergebnislose 
Rigoros 
Anti-
Links-
Emanzipatorische 
Politik.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: